Rhabarber - Apfel - Erdbeer Streuselkuchen

3 Std 40 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Hefeteig
Hefe frisch 1 Stück
Mehl gesiebt 500 Gramm
Milch 250 ml
Zucker 2 EL
Salz 1 Prise
Zuckerstreußel
Butter weich 200 Gramm
Mehl gesiebt 200 Gramm
Zucker 150 Gramm
Belag für 1Blech
Rhabarber frisch 1 Kilogramm
Äpfel 2 Stück
Erdbeeren frisch 1 Päckchen
Zucker 60 Gramm
Zimt gemahlen 2 TL
Bourbon-Vanillezucker 2 TL

Zubereitung

Hefeteig

1.Das Mehl mit den Salz und den Zucker vermengen und einmal kräftig Durch sieben.

2.Die Milch erwärmen, nicht kochen lassen !!!

3.Die Hefe in einer Schüssel mit 1 EL Zucker solange mit einem Löffel zerdrücken bis sie flüssig wird.

4.Dann die flüssige Hefe in die warme Milch geben und gut umrühren bis diese sich komplett aufgelöst hat.

5.Alles mit dem Mixer und Knethacken durch kneten. Der teig sollte sich von der Schüssel lösen und glänzend sein.

6.Den Teig nochmals kräftig mit der Hand durchkneten, dann mit einem feuchten Küchentuch abdecken und bei 50° C im Backofen ca. 30 Minuten gehen lassen den Ofen danach wieder ausschalten.

7.Den Teig nochmals mit der Hand durchkneten und wieder abgedeckt in den Ofen stellen. Dann nach einer Stunde nochmals mit der Hand kräftig durchkneten, und ein weiteres mal für 1 Stunde in den warmen Ofen geben.

8.Tipp. Je öfter sie das wiederholen und dem Teig genug Zeit geben zum aufgehen, um so lockerer und besser wird das ergebnis.

Zuckerstreusel

9.Das Mehl einmal kräftig mit dem Zucker mischen und einmal durch sieben.

10.Die weiche buter in Flocken darübergeben und mit der Hand zerbatzeln, so das kleine krümmelchen entstehen. Bis zum Gebrauch in den Kühlschrank stellen.

Belag Zubereitung

11.Den Rhabarber waschen, schälen und in gleichmässig dünne scheiben schneiden.

12.Den Rhabarber zuckern und zur Seite stellen.

13.Die Äpfel schälen und vierteln, Entkernen und in scheiben Schneiden diese zum Rhabarber geben.

14.Die Erdbeeren waschen putzen und in Gleichmässig nicht allzukleine Stücke schneiden und zum anderen Obst dazugeben und Kühl stellen.

Fertigstellung

15.Den Hefeteig nochmals mit Hand durchkneten und auf ein Backblech verteilen.

16.Das gezuckerte Obst darüber geben, und dann mit den Streußeln großzügig überstreuen.

Backzeit + Temerapur

17.Da Ich einen Oberunterhitze Ofen habe kann Ich nur diese Backzeit angeben: Ober und Unterhitze 200°C ca. 30 - 40 Minuten.

Tipps + Kiffs

18.Man den bröseln statt Mehl gemahlene Nüsse zufügen so bekommt der Kuchen noch Raffienesse.

19.Ich Zuckere den Rhabarber schon am Vortag und lasse in im Kühlschrank über Nacht ziehen. Das bezweckt das der Rhabarbeer nicht mehr so sauer ist, erwird dadurch auch weichen und verliert an wasser, was den Kuchen sonst beim backen meist verwässern läßt.

20.Man kann auch auf den Hefeteig, eine backfeste Vanille Pudingcreme geben, das macht den Kuchen noch köstlicher, und für Kinder ist das die perfekte Mischund an Leckerein.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rhabarber - Apfel - Erdbeer Streuselkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rhabarber - Apfel - Erdbeer Streuselkuchen“