BRENNNESSEL - BROT

leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Dinkelmehl 700 Gramm
Roggenmehl 300 Gramm
Sauerteig 75 Gramm
Hefe 40 Gramm
Honig 1 Teelöffel
kaltes Wasser 700 ml
Salz 30 Gramm
Schabzigerklee 20 Gramm
Wildkräuter z. B 2 Handvoll
Brennnessel, kleiner Wiesenknopf, Wiesenkümmel, Blut Ampfer usw. etwas
Sonnenblumenkerne etwas

Zubereitung

1.Die zwei Mehlsorten in eine große Schüssel geben und mischen. Eine Mulde formen und die Hefe hineinbröseln. Mit etwas Mehl, Wasser und Honig einen Vorteig herstellen. Die Schüssel mit einem sauberen Tuch abdecken und 1/2 - 1 Stunde zimmerwarm stellen.

2.Die frischen Kräuter ganz fein hacken.

3.Salz, Sauerteig und Kräuter zu dem restlichen Teig geben und alles sehr gut verkneten.

4.Den Teig 10 Minuten gehen lassen und noch einmal durchkneten.

5.1/ 2 Stunde zugedeckt an einem warmen Platz ruhen lassen, durchkneten und zwei Brotleibe formen.

6.Nochmals kurz gehen lassen, mit Wasser bestreichen, mit den Sonnenblumenkernen bestreuen und in den vorgeheizten Backofen schieben.

7.Backtemperatur : 200°C Backzeit : etwa 35 - 40 Minuten Einschubebene : 2 von unten

8.Tipp : 1 feuerfeste Tasse mit Wasser in den Backofen stellen. Sauerteig kann auch selbst hergestellt werden ( die Zubereitung werde ich noch veröffentlichen ).

9.Dazu schmeckt frische Butter und fein gehackte Kräuter.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „BRENNNESSEL - BROT“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„BRENNNESSEL - BROT“