Schokoladen - Bananen - Kuchen ...

30 Min leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Butter 100 Gramm
Banane frisch sehr reif 1
Zitrone frisch 0,5
Eier 3
Zucker 100 Gramm
Vanillezucker 1 Päckchen
Mehl 125 Gramm
Backpulver 0,5 Teelöffel
Salz 1 Prise
Raspelschokolade Zartbitter 4 Esslöffel
Nougatstangen a' 40 g 2
Zartbitter-Kuvertüre 80 Gramm
Kokosfett 10 Gramm
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1951 (466)
Eiweiß
5,1 g
Kohlenhydrate
58,7 g
Fett
23,4 g

Zubereitung

1.Butter zerlassen und abkühlen lassen. Banane schälen, Zitrone auspressen. Banane zerdrücken und mit dem Zitronensaft verrühren.

2.Eier trennen, Eiweiß kalt stellen. Eigelb mit Zucker und Vanillezucker verrühren. Banane unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen, darübersieben und verrühren. Eiweiß mit Salz steif schlagen. Eischnee und Raspelschokolade unter den Teig heben.

3.Eine kleine Rehrückenform (ca. 25 cm) fetten und mit Mehl ausstäuben. Die Hälfte des Teiges hineinfüllen. Die zwei Nougatstangen darauf legen und mit dem restlichen Teig bedecken. Im Backofen bei 175 Grad ca. 25 bis 30 Minuten backen.

4.Kuchen aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Kuvertüre mit Kokosfett über heißem Wasserbad schmelzen lassen. Den Kuchen damit glasieren und trocknen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schokoladen - Bananen - Kuchen ...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schokoladen - Bananen - Kuchen ...“