Zuccini-Hack-Auflauf

Rezept: Zuccini-Hack-Auflauf
0
01:00
3
1599
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
175 gr.
Langkornreis
Salz und Pfeffer
2
Zucchini
2
Zwiebeln
1
Knoblauchzehe
100 gr.
Getrocknete Tomaten in Öl
1 Bund
Rosmarin
2 EL
ÖL
400 gr.
Hackfleisch gemischt
150 gr.
Schafskäse
250 gr.
Schmand
2
Eier
Fett für die Form
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.04.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1138 (272)
Eiweiß
10,4 g
Kohlenhydrate
13,1 g
Fett
19,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Zuccini-Hack-Auflauf

Kartoffel - Käse - Auflauf

ZUBEREITUNG
Zuccini-Hack-Auflauf

1
Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung garen. Zuccini waschen, putzen und schräg in Scheiben schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen. Beides fein würfeln. Tomaten abtropfen lassen und klein schneiden. Rosmarinnadeln abstreifen und, bis auf einige zum Garnieren hacken.
2
Öl in einer Pfanne erhitzen. Zuccini darin andünsten und herausnehmen. Hack im heißen Bratöl krümelig anbraten. Zwiebeln, Knoblauch und Rosmarin zugeben, andünsten. Die Tomaten und Zuccinischeiben unterheben. Mit Salz und Pfeffer würzen.
3
Reis abgießen. Schafskäse zerbröckeln. 100 gr. Schafskäse, Schmand und Eier verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Hackmischung und Reis in eine gefettete Auflaufform schichten. Die Schmandcreme darübergießen. 50 gr. Schafskäse darüberstreuen. Im heißen Ofen (E-Herd:200C/Umluft:175C) ca. 20 Minuten backen. Mit Rest Rosmarin garnieren.

KOMMENTARE
Zuccini-Hack-Auflauf

Benutzerbild von strammermax
   strammermax
Tolles Rezept mag ich sehr für mich bitte ohne Schafskässe 5* lg Bruno
Benutzerbild von Test00
   Test00
Dieser Auflauf ist von der besonders leckeren Sorte. LG. Dieter
   lisaschulze58
Wenn morgen kein Grillwetter ist, ist dein Rezept die perfekte Notlösung. LG lisa

Um das Rezept "Zuccini-Hack-Auflauf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung