Gemüsebeilage : Zucchinigemüse

Rezept: Gemüsebeilage : Zucchinigemüse
4
12
3216
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Stück
Zucchini
1 Stück
Zwiebel gehackt
3 EßL
Sesamöl
0,5 Pack
Alpro soya
Himalayasalz
Kubebenpfeffer a.d.M
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.04.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Gemüsebeilage : Zucchinigemüse

ZUBEREITUNG
Gemüsebeilage : Zucchinigemüse

1
Die Zucchinis waschen und hobeln.
2
Das Öl in einen Topf geben, die gehackten Zwiebeln darin anbraten, die gehobelten Zucchinischeiben dazu geben, mit Salz und Pfeffer würzen und nur wenige Minuten anbraten.
3
Dann kommt AlproSoya dazu, eventuell nochmals nachwürzen, alles gut umrühren, kurz aufköcheln lassen und FERTIG
4
Dazu gab es Salzkartoffeln und gegrillte Hähnchenunterschenkel

KOMMENTARE
Gemüsebeilage : Zucchinigemüse

Benutzerbild von HOCI
   HOCI
ein sehr leckeres gemüs hast du aus der zucchini gemacht, super! 5* und glg christine
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Komm nicht an den Teller ran, mist. LG Brigitte
Benutzerbild von Miez
   Miez
Feines Gemüse mit extra Schmackes :) mag ich besonders gern. Grüße, micha
Benutzerbild von Paprilotte
   Paprilotte
Über Zucchini brauchen wir nicht zu streiten (würden wir eh nicht ;-) ), die schmecken immer! Du hast sie aber doch schon wieder mal ganz besonders fein gewürzt … Himalayasalz und Kubenenpfeffer … dazu das schöne Sesamöl … stell ich mir fantastisch vor! LG Andrea
Benutzerbild von Oschenberg
   Oschenberg
Lecker,ich mag Zuchini gerne...LG Gisela

Um das Rezept "Gemüsebeilage : Zucchinigemüse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung