Brot-Hack-Auflauf

Rezept: Brot-Hack-Auflauf
Easy Cooking
6
Easy Cooking
00:40
3
795
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 Gramm
Hackfleisch gemischt
3 Stück
Möhren gewürfelt
1 Stück
Zwiebel gewürfelt
2 TL
Tomatenmark
2 TL
Maggi
2 Prise
Zucker
1 ganzes
Weißbrot
1 Handvoll
Emmentaler gerieben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.04.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
891 (213)
Eiweiß
17,9 g
Kohlenhydrate
2,8 g
Fett
14,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Brot-Hack-Auflauf

ZUBEREITUNG
Brot-Hack-Auflauf

1
Hackfleisch mit den gewürfelten Möhren und Zwiebeln zusammen anbraten.
2
Wenn das Hack schön angebraten ist, mit Tomatenmark und Maggi abschmecken.
3
Sollte es ein wenig säuerlich oder salzig durchs Tomatenmark werden, bisschen mit Zucker abschmecken. Je nach Bedarf!
4
Das Weißbrot quer durchschneiden, und aushöhlen. Dann das Hack in das Brot füllen.
5
Sollte Hack überbleiben, einfach zu Beilagen zusammenmischen so wie ich es beim Reis gemacht habe.
6
Natürlich kann man auch viel mehr Gemüse wie Erbsen, Lauch, Paprika... etc zu den Möhren ins Hack reinmischen. Käse darüber reiben und für ca. 15min. in den Ofen (bis Käse schmilzt) bei ca. 150 Grad - 'An Guadn!-

KOMMENTARE
Brot-Hack-Auflauf

Benutzerbild von Big-Grizzly
   Big-Grizzly
Schmeckt auch klasse in einer ausgehöhlten Zuchini! LG Gerhard
Benutzerbild von DelCooking
   DelCooking
Danke für die Kommis, jaaa.... also meine Testesser haben sich nicht beschweren können^^ LG
Benutzerbild von strammermax
   strammermax
Gute Idee schmeckt bestimmt gut 5* Lg Bruno

Um das Rezept "Brot-Hack-Auflauf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung