Bifteki (Hackfleisch mit Schafskäse gefüllt)

25 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hackfleisch gemischt 300 Gramm
Salz 1 Messerspitze
Pfeffer 1 Messerspitze
Ei 1 Stück
Knoblauchzehe 1 Stück
Paniermehl etwas
rote Paprika 1 Stück
Tomatenmark 1 TL
Fetakäse 4 Scheiben
Petersilie 0,5 Bund
Butterschmalz zum Braten etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
15 Min
Gesamtzeit:
25 Min

1.Das gemischte Hack in eine Schüssel geben, salzen und pfeffern. Das ganze rohe Ei, das Paniermehl, die feinen Knoblauchwürfel, die Paprikawürfel und das Tomatenmark unterrühren. Alles gut durchkneten.Das Hack zu vier Steaks formen und jeweils eine Scheibe Fetakäse darauf legen und mit gehackter Petersilie bestreuen.

2.Dann ummanteln, so dass ein Bifteki ensteht. In der Pfanne im Butterschmalz anbraten. Die angebratenen Bifteki in den vorgeheizten Ofen bei 180°C stellen.

3.Tipp: Die Griechen essen gerne Tzatziki dazu. Man kann anstatt des gemischten Hack auch nur Rinderhack oder Lamm hack nehme. Einen Tipp für die Vegetarier, man kann anstatt des Hackes auch Sojatrockenmischung nehmen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bifteki (Hackfleisch mit Schafskäse gefüllt)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bifteki (Hackfleisch mit Schafskäse gefüllt)“