Zwischensnack: Hackfleisch-Toast, überbacken

25 Min leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hackfleisch gemischt 200 g
Petersilie gehackt 2 TL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Paprikapulver etwas
Toastbrot 4 Sch.
Butter etwas
Tomatenmark 4 TL
Zwiebel gehackt 1
Gouda 150 g

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
10 Min
Gesamtzeit:
25 Min

1.Hackfleisch mit Petersilie und Zwiebel vermischen, dann mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.

2.Toastscheiben leicht toasten. Anschließend zuerst mit Butter dann mit Tomatenmark bestreichen. Nun das Hackfleisch darauf verteilen.

3.Käse in dünne Streifen schneiden und gitterartig auf das Hackfleisch legen.

4.Im auf 220°C vorgeheizten Backofen ca. 8-10 Minuten überbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zwischensnack: Hackfleisch-Toast, überbacken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zwischensnack: Hackfleisch-Toast, überbacken“