Hacksteaks auf Brot mit Käse überbacken

leicht
( 51 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rinderhackfleisch 400 Gramm
Zwiebeln 2
Knoblauchzehen 2
Ei 1
Panierrmehl 3 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Oregano etwas
Thymian etwas
Feta 50 Gramm
Bauernbrot 4 Scheiben
Schmelzkäse etwas
Tilsiter 4 Scheiben
Tomaten 2

Zubereitung

1.1 Zwiebel und den Knoblauch pellen und sehr fein würfeln, mit dem Hackfleisch, dem Ei, Paniermehl und den fein gewürfelten Feta , Salz, Pfeffer, Chilipulver, Oregano und Thymian gut vermischen, flache Hacksteaks formen und diese in einer Grillpfanne von beiden Seiten braun braten.

2.Die Brotscheiben mit dem Schmelzkäse bestreichen, Jeweils 2 Hcksteaks drauf geben, Zwiebel und Tomatenscheiben darauf legen, je 1 Scheibe Tilsitter und eine Scheibe Mozzarella drauf geben und im vorgeheizten Backofen bei 220°C ca. 20 Min. überbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hacksteaks auf Brot mit Käse überbacken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 51 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hacksteaks auf Brot mit Käse überbacken“