Himbeertorte mit Frischkäse

50 Min mittel-schwer
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Boden herstellen
Löffelbisquits ,Biskotten 125 g
Haselnusskrokant,Handelsware 80 g
Butter geschmolzen 150 g
Füllung für Normalesser
Frischkäse Doppelrahmstufe 600 g
Sahne, geschlagen 200 ml
Gelatine weiß 7 Blatt
Puderzucker 50 g
Milch 60 ml
Sahne zu Deko 200 ml
Die Dekoration
frische Himbeeren, gefrorene gehen nicht. 500 g
Tütchen Tortenguss rot 2
Zucker 2 EL
Himbeersaft 50 ml
Wasser 400 g
Eine Springform 26 er etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1122 (268)
Eiweiß
9,1 g
Kohlenhydrate
8,7 g
Fett
22,0 g

Zubereitung

1.Boden herstellen. Die Bisquits in einer Plastiktüte mit Nudelholz zerkleinern und mit dem Krokant vermischen. Butter schmelzen und mit den Bröseln gut vermischen.

2.Die Springform mit Backpapier auslegen und die Brösel mit behandschuhten Händen reindrücken, gleichmässig verteilen, fest andrücken. Mein Tipp: Dann die Form für 3-4 Std einfrieren, umso leichter ist es den Boden nachher aus der Form zu lösen und von der Folie befreien.

3.Dann den gefrorenen Boden schon auf den Servierteller stellen und mit einer Kuchenform umhüllen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

4.Herstellung der Füllung: Den Frischkäse aus den Packungen nehmen und in einer Schüssel bereitstellen. Die ersten 200 ml Sahne mit Vanillinzucker und Sahnesteif aufschlagen. Beiseite stellen. Die Milch erwärmen, etwas Frischkäse in der Milch auflösen, dann die Gelatine ausdrücken und unter die Milch mischen, gut verrühren , in der Lösung den Puderzucker auflösen. Die Lösung dann mit einem Schneebesen unter den Frischkäse heben.Wenn gut vermischt, warten bis die Masse anzieht, dann auf dem Boden verstreichen, am Rand ein klein wenig höher verstreichen, Rand für den späteren Guß,bzw.für Himbeersaft.

5.Dann die Torte mindestens für 4 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen. Dann die Torte herausholen und die Himbeeren darauf verteilen. Das Wasser mit dem Saft vermischen und dann nach Vorschrift mit dem Tortenguß zubereiten, etwas abkühlen lassen und von der Mitte heraus mit einem Löffel vorsichtig verteilen. Wenn der Guss kalt geworden ist, mit der letzten geschlagenen Sahne verteilen.

6.Variante für Vegetarier: Sie lösen 1 EL Sanapart und 1 gehäuften TL Agartine in der warmen Milch auf. Dann können sie den Puderzucker auch darin auflösen und mit Schneebesen unter den Frischkäse verrühren. Weiter wie oben beschrieben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Himbeertorte mit Frischkäse“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Himbeertorte mit Frischkäse“