Tschechische Knödel nach Ivanka

leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
grobes instant Mehl 0,5 kg
Salz 1 TL
Ei 1
Gelbei 1
Hefe ( 21 g / halbes Päckchen ) 1 Stück
Milch 200 ml
Mehl zum Ausrollen/formen etwas
Wasser 4 Liter
Salz 2 TL

Zubereitung

Die Hälfte der Milch mit Ei+Gelbei und der Hefe vermengen. Mehl in eine Schüssel geben, in der Mitte eine Mulde formen, die Milch/Ei/Hefe-Mischung hineingeben und ca. 10 – 15 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Die restliche Milch zugeben und mit einem Holzkochlöffel den Knödelteig zu einer länglichen Teigrolle anrühren / verkneten und nochmals an einem warmen Ort ca. 10 – 15 Minuten gehen lassen. In 4 Stücke teilen und mit etwas Mehl zu vier länglichen Teigrollen formen/rollen. Jeweils zwei Teigrollen in einem großen Topf mit in reichlich Salzwasser ca 30 Minuten garen lassen. Dabei die Knödelrollen nach der Hälfte der Zeit drehen. Herausnehmen und noch heiß mit einem Faden in Scheiben ( ca. 1-2 cm dick ) schneiden.

Auch lecker

Kommentare zu „Tschechische Knödel nach Ivanka“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tschechische Knödel nach Ivanka“