Mandarinen-Quark-Muffins

50 Min leicht
( 70 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Butter 65 g
Zucker 70 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Salz 1 Prise
Ei 1
Quark 125 g
Mehl 175 g
Backpulver 2 TL
Milch 5 EL
Mandarine 1 Dose

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
50 Min

Mandarinen abtropfen lassen. Für den Teig Butter, Zucker und Salz cremig rühren. das Ei unterrühren. Dann den Quark kurz unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit der Milch unter den Teig rühren. . Eine Muffinform mit Papierförmchen auslegen. Teig in die Muffinform verteilen. Mit den Mandarinen belegen. Die Muffins im vorgeheizten Backofen ca 30 Minuten backen. Muffins erkalten lassen und genießen. ;o)

Auch lecker

Kommentare zu „Mandarinen-Quark-Muffins“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 70 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mandarinen-Quark-Muffins“