Granatsplitter

30 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Milch 750 ml
Schokopudding 2 T
Zucker 2 Tl
Butter, weich 300 g
Kekse, Rester vom Kuchen, Waffeln, alles was weg muss etwas
kleine runde Kekse 1 Rolle
5 Tropfen Rumaroma etwas
Rum 1 Glas

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
10 Min
Gesamtzeit:
30 Min

von der Milch und den Schokopudding, sowie 2 Tl. Zucker einen Pudding kochen, etwas abkühlen lassen und die weiche Butter dazugeben. Kekse, Kuchenränder oder Rester, Waffeln, also alles was weg muss, mahlen und in die Schokocreme geben, Rumaroma und 1 kleines Schnapsglas Rum dazu geben. Wenn ihr es süßer wollt dann Puderzucker in die Masse heben, eventuell noch etwas Rum . Die Masse muss schön fest werden. Die fertige Masse dann auf die runden Kekse verteilen, wie kleine Türmchen und mit Schokolade bestreichen, kühl stellen und fertig. Die Granatsplitter sind echt ein Traum. Die Schokolade mache ich so. 1 Würfel Kokosfett auslassen, Kakao dazugeben ca. 4 Tl., 1 Päckchen Puderzucker, 1 Ei, etwas kalte Milch ca. 2 El. alles verrühren und fertig. gutes Gelingen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Granatsplitter“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Granatsplitter“