Kartoffelsuppe mit Pilzen (Champignons)

20 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Oel 2 EL
Knoblauch frisch 1 Zehe
Zwiebel 1 kleine
Gemüsepaste aus meinen KB 2 TL
oder als Alternative geht auch etwas gekörnte Brühe etwas
gekochte und geschälte Kartoffeln 500 g
Geflügelfond aus dem Glas 200 ml
Frischkäse mit Kräutern 2 EL
oder besser frische oder TK-Kräuter etwas
Sahne 200 ml
Weißwein 1 Schuss
Wasser etwas
Champignons frisch 200 g
Frühlingszwiebel frisch, geschnitten 4 Stück

Zubereitung

Im Thermomix gehts so:

1.Den Thermomix auf 60° C und 12 Minuten bei Stufe 2 einstellen.

2.Einen EL Oel im Thermomix erhitzen (für 1-2 Minuten bei 60° C u Stufe 2).

3.Den Knoblauch und die halbierte Zwiebel bei Stufe 5 auf das laufende Messer fallen lassen und dann mit der Gemüsepaste bei Stufe 2 ca. 1-2 Minute andünsten lassen. (Statt meiner Gemüsepaste kann man später mit der Flüssigkeit auch etwas gekörte Brühe zufügen).

4.Die Kartoffeln dann bei Stufe 5 auf das laufende Messer fallen lassen.

5.Den Fond und den Frischkäse zugeben und alles kurz bei Stufe "Turbo" pürieren. Wieder auf Stufe 2 gehen und weiter für etwa 8 Minuten erhitzen. Ggf. mit Sahne, Wein oder Wasser bis zur gewünschten Konsistenz verlängern.

6.Mit Pfeffer und ggf. wenig Salz abschmecken!

Ohne Thermomix gehts natürlich auch:

7.Im Topf Oel erhitzten und den Knoblauch und die Zwiebeln darin andünsten.

8.Kartoffel in Stücken dazugeben und mit dem Stabmixer o.ä. pürrieren.

9.Frischkäse zugeben und ggf. auch mit dem Stabmixer unterheben.

10.Die Sahne, den Wein und den Fonds oder die in Wasser aufgelöste Brühe zugeben bis die gewünschte Konstistenz erreicht ist.

11.Mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Die Pilze:

12.In der Zwischenzeit in einer Pfanne 1 EL Oel erhitzen und die geschnittenen Frühlingszwiebeln mit den geschnittenen Champignons anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Beiseite stellen.

13.Suppe in Teller füllen. Die gebratenen Champignons auf der Suppe verteilen und ggf. noch frische Kräuter darüber streuen.

Kindervariante:

14.Meine Kids mögen keine Pilze für die gibt es dann als "Beilage" Wiener Würstchen oder kleine Hackfleischbällchen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelsuppe mit Pilzen (Champignons)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelsuppe mit Pilzen (Champignons)“