Baguette

2 Std 10 Min leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Zutaten für 2 Baguette
Weizen Mehl Type 550 500 g
lauwarmes Wasser 320 g
Zucker 1 Prise
Salz 12 g
Würfel Hefe 42g oder 1 Pck. Trockenhefe 1
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1415 (338)
Eiweiß
10,3 g
Kohlenhydrate
70,6 g
Fett
1,1 g

Zubereitung

1.Das Mehl in eine Schüssel geben und eine Mulde hineindrücken. Die Hefe und die Prise Zucker Sin das lauwarme Wasser einrühren und in die Mulde gießen, Salz dazugeben und alles langsam miteinander verrühren / verkneten (geht am besten mit einem Holzlöffel, da der Teig sehr klebrig ist).

2.Den Teig mit einem Tuch abdecken und an einen warmen Platz stellen. Nach etwa 20 min die Luft aus dem Teig stoßen (nicht kneten).

3.Nach weitern 20 min den Teig vorsichtig in eine viereckige Form ziehen und die Ecken zur Mitte klappen, mit der geschlossenen Seite nach oben wieder in die Schüssel geben und weitere 20 min gehen lassen... Diese Schritte noch zweimal wiederholen.

4.Der Teig ist jetzt sehr fluffig. Er wird wieder in eine viereckige längliche Form gezogen und dann von der langen Seite dreifach zusammengeklappt, wieder etwa in die viereckige Form ziehen und nochmals zusammenklappen. Jetzt den Teig sanft in die gewünschte Länge drücken / ziehen und auf Backpapier + Rost aus dem Ofen legen. Wieder 20 min gehen lassen.

5.Den Ofen auf 240° vorheizen.

6.Das Baguette mehrfach schräg einschneiden, mit etwas Wasser pepinseln und leicht mit Mehl bestäuben.

7.Das Rost in den Ofen schieben, möglichst weit unten und bei 240° 20 min backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Baguette“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Baguette“