Schoko-Walnuss-Haselnuss-Kuchen

Rezept: Schoko-Walnuss-Haselnuss-Kuchen
Deko: ist eine Oster-Geburtstagstorte für die kleine Fiona....mit Bildern
15
Deko: ist eine Oster-Geburtstagstorte für die kleine Fiona....mit Bildern
01:00
27
4539
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Kuchen:
200 g
Walnüsse
100 g
Haselnüsse gemahlen
200 g
Butter
200 g
Kuvertüre Vollmilch
160 g
Puderzucker
4 große
Eier Freiland
1 gehäufter TL
Backpulver
Backpapier
1
Springform 26cm
Deko:
20 mini
Osterhasen
200 g
Marzipan
1
Speisefarbe rot
1
Speisefarbe grün
0,5 TL
Kakao
2 EL
Bunte Streusel
100 g
Kuvertüre Vollmilch
1 paar
Einmal Handschuhe
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.04.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2277 (544)
Eiweiß
8,0 g
Kohlenhydrate
44,7 g
Fett
37,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schoko-Walnuss-Haselnuss-Kuchen

Spongebob Schwammkopf
Kuchen-Dekorationsidee01

ZUBEREITUNG
Schoko-Walnuss-Haselnuss-Kuchen

1
Walnüsse in einer Küchenmaschine mahlen.... Butter und Schokolade (Kuvertüre) in einem Topf langsam und nicht zu heiß auf kleinster Stufe schmelzen lassen (Temperatur 28-30°C)..... Springform mit Backpapier auslegen...Backofen auf 170°C vorheizen...
2
Eier und Puderzucker mit einem Handmixer schaumig rühren... Haselnüsse, Walnüsse und Backpulver unterrühren.... zum Schluss die Butter-Schokoladenschmelze unterrühren.... In die Springform geben und ca. 40-45 Minuten backen lassen.... mit einem Holzstäbchen in den Kuchen stechen... wenn kein Teig mehr kleben bleibt ist der Kuchen fertig... herausnehmen und ca. 2 Stunden abkühlen lassen...
Deko:
3
Kuvertüre auf einem Wasserbad (ca.30°C) langsam schmelzen lassen.... auf die Kuchenoberfläche gießen ud mit einem Backpisel gleichmäßig verteilen.... die Schokohäschen am Rand runherum legen...
4
Maripan in 3 Schälchen verteilen... mit roter, grüner Lebensmittelfarbe einfärben (habe Gummihandschuhe angzogen)... das dritte Maripan mit Kakao färben....
5
aus dem roten Maripan habe ich Rosen gebastelt.... zuerst einen Stempel formen.... dann Blüttenblätter geformt.... die Blütenbläter werden immer wieder versetzt um den Stempel gelegt... so entsteht eine Rose...
6
aus dem Kakao-Marzipan habe ich Buchstaben geformt und in Streusel getaucht.... Fiona... aus dem grüngefärbten Marzipan habe ich ein paar Blütenblätter geformt...
7
Nun alles auf den Kuchen richten... fertig... lasst Euch den Schoko-Walnuss-Haselnusskuchen schmecken...... ein Stück auf dem Teller gibt es heute Abend....

KOMMENTARE
Schoko-Walnuss-Haselnuss-Kuchen

Benutzerbild von Anischerl
   Anischerl
Allein schon für die Dekoration regnet es von mir Sternchen vom Himmel. Gruß Anischerl
Benutzerbild von 2010Herford
   2010Herford
Liebe geht immer durch den Magen, besonders bei so einem leckeren Kuchen, ☆☆☆☆☆, GLG, Lorans
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
ein traum von einer geburtstagstorte, fein! 5* und glg christine
Benutzerbild von Maxiii
   Maxiii
Eine herrliche Geburtstagstorte und mit ganz viel Liebe dekoriert...eine Augen und Gaumenfreude ! 5* und glG..Doris
Benutzerbild von Erdbeere76
   Erdbeere76
einen feinen Kuchen hast du gebacken.. 5 ✰✰✰✰✰ und LG Annett

Um das Rezept "Schoko-Walnuss-Haselnuss-Kuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung