Gulaschsuppe

2 Std leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Zwiebeln rot 6
Rindergulasch 500 g
Fleischbrühe 1 l
Rotwein 150 ml
Paprika edelsüß 2 EL
Paprika rosenscharf 2 EL
Cayennepulver 1 EL
Kümmel 1 TL
Majoran getrocknet 1 TL
Salz 1 TL
Paprika rot 2
Paprika gelb 1
Tomaten 5
Olivenöl etwas

Zubereitung

1.Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden. Das Fleisch in gefällige Würfel scheiden. In einem großen Topf die Zwiebeln in Olivenöl glasig anschwitzen, das Fleisch zugeben und von allen Seiten anraten. Die Gewürze zugeben und kurz mitbraten. Mit dem Rotwein anießen und das Ganze unter Rühren etwa auf das halbe Volumen einkochen.

2.Die Fleischbrühe (rezept hierfür: s. mein Kochbuch) zugeben und die Suppe eine gute Stunde unter gelegentlichem Umrühren köcheln lassen. Währenddessen die Paprika in Steifen schneiden und die Tomaten würfeln. Nach einer Stunde Garzeit das Gemüse zugeben und nochmal 30 min köcheln lassen

3.Wer Lust hat kann zusammen mit dem Paprika und den Tomaten auch ein paar Kartoffelwürfel mit zugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gulaschsuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gulaschsuppe“