Hirse-Zucchini-Lasagne

30 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Goldhirse 100 Gramm
Zucchinis 2
Mais 1 Dose
Natura Soja Bolognese 100 Gramm

Zubereitung

Goldhirse in 200ml kochendem Salzwasser garen bis das Wasser weg ist. Die Soja-Bolognese Mischung in 500 ml einrühren, aufkochen und dann die Hirse dazu und noch zehn Minuten auf kleiner Stufe köcheln lassen . Zucchini in dünne Scheiben schneiden und den Boden der Auflaufform damit belegen. Mais drüber streuen und mit der Hälfte der Hirse-Bolognese Mischung übergießen. Dann noch eine Schicht Zucchini und Mais und mit dem Rest Sauce übergiessen. Dann für zwanzig Minuten in den vorgeheizten Backofen bei 200 Grad.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hirse-Zucchini-Lasagne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hirse-Zucchini-Lasagne“