Auf Vorrat. Suppengemüse

Rezept: Auf Vorrat. Suppengemüse
Resteverwertung
1
Resteverwertung
14
1059
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Stk.
Möhren
1 Stk.
Lauch / Porree
1 Stk.
Sellerieknolle
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.03.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Auf Vorrat. Suppengemüse

Currysuppe exotisch

ZUBEREITUNG
Auf Vorrat. Suppengemüse

1
Die Möhren und die Sellerieknolle putzen und waschen, die Lauchstange waschen und alles abtropfen lassen. Die Möhren und den Sellerie grob in Würfel schneiden. Den Lauch in Ringe schneiden.
2
Alles zusammen in einem Gefrierbeutel geben und ab damit in den Tiefkühler.

KOMMENTARE
Auf Vorrat. Suppengemüse

Benutzerbild von kochmaid
   kochmaid
Das mach ich auch immer gleich portionsweise, und - ohne es vorher zu blanchieren. glg Heidemarie
HILF-
REICH!
Benutzerbild von biggipu
   biggipu
---- fertig gebündelt angeboten wird ist oft von schlechter qualität - ich kauf dann immer einen ganzen sellerie-1bd.möhren und lauch - so kann ich dann einen schönen vorrat herstellen - glg biggi habt ihr gemerkt daß mein kommentar zuerst nur zur hälfte gesendet wurde ?
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Urlaubsoma
   Urlaubsoma
Ich portioniere es immer gleich,das finde ich Klasse so.Aber man kann auch alles in eine Tüte machen,läßt sich ja gut löffelweise entnehmen.Dafür gibts auch **********chen.GGVLHG.Bärbel
HILF-
REICH!
Benutzerbild von chris122260
   chris122260
Das ist eine tolle Methode ich brauche auch of nur kleine Mengen, da ich die Mischung auch gerne als Röstgemüse für Soßen verwende, ich mache es genauso wie du. LG CHristiane
HILF-
REICH!
Benutzerbild von biggipu
   biggipu
genau so mach ich das auch -gleich in portionen - auch ich verwende das gemüse -wie christiane - als röstgemüse - das was man da frisch

Um das Rezept "Auf Vorrat. Suppengemüse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung