Dessert : Joghurt - Gugelhüpfle

leicht
( 67 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Eier vom Bauernhof 3 Stück
Puderzucker 65 gr.
Naturjoghurt á 150 gr. 2 Becher
Natron 0,5 TL
Vanillepuddingpulver 1 Tüte
Öl zum einpinseln der Formen etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1138 (272)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
66,8 g
Fett
0,0 g

Zubereitung

1.Die Eier mit dem Puderzucker gut verrühren, dann kommt der Joghurt dazu. Noch den halben Teelöffel Natron und die Tüte Puddingpulver und alles gut miteinander verrühren.

2.In jede kleine Gugelhupfform einen Tropfen Öl geben und mit einem Pinsel auspinseln.

3.Nun die Förmchen mit Teig füllen und diese dann im auf 200 Grad vorgewärmten Backofen bei 180 Grad 45 Minuten backen.

4.Zum abkühlen auf ein Brett stellen und gut auskühlen lassen, die Formen dann auf einen Teller oder Schale stürzen und entweder mit Eis oder Früchen oder sogar Sahne servieren.....man kann die leckeren Dinger auf einfach auf die Hand nehmen und verputzen ;-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Dessert : Joghurt - Gugelhüpfle“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 67 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dessert : Joghurt - Gugelhüpfle“