Apfel-Hefekranz

leicht
( 41 )

Zutaten

Zutaten für 16 Personen
Mehl gesiebt 500 gr.
Zucker 75 gr.
Milch 2,5 dl
Hefe oder 11 gr. Trockenhefe 1 Würfel
Butter weich 50 gr.
Hühnerei Eigelb frisch 1 Stk.
Salz 1 Prise
Füllung etwas
Äpfel säuerlich 1 kg
Zitrone 1 Stk.
Butter 25 gr.
Zucker 25 gr.
Mandelstifte 150 gr.
Zimtstange 1 Stk.
Sternanis 2 Stk.
Sultaninen in Rum eingelegt 3 EL
Aprikosen Marmelade etwas

Zubereitung

1.1. Teig Mehl und Zucker verrühren und in der Mitte eine Mulde machen etwas lauwarme Milch und die Hefe hinein bröckeln mit wenig Mehl zudecken und der Rest der Milch am Rand hineingiessen.

2.Trockenhefe direkt mit dem Mehl und Zucker vermsichen und die Milch darunter geben

3.2. Die Butter-Flocken und das Eigelb beifügen und alles gut zu einem glatten Teig kneten.

4.3. Den Teig solange gehen lassen, bis dieser Doppelt so gross ist.

5.4. Füllung die Äpfel schälen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen dann die Äpfel in Scheiben schneiden. mit Zitronensaft beträufeln und den Abrieb dazugeben. ANSTELLE Zitronensaft können auch 4 EL CALVADOS genommen werden

6.5. Butter in einer Pfanne schmelzen, Sternanis, Zimt und die Äpfel hinzufügen mit dem Zucker bestreuen und unter gelegentlichem Umrühren dünsten bis die Flüssigkeit vollständig eingekocht ist.

7.6. Die Masse Abkühlen lassen und die Mandelstifte dazugeben

8.7. Den Teig ca 45 cm. lang und 30 cm breit ausrollen die Apfellmasse darüber streichen 2cm Rand stehen lassen, dann den ganzen Teig zu einer Rolle drehen. Die Rolle selbst noch vorsichtig 4-5 mal um sich selber drehen und in die gut eingefette und gemehlte Form geben.

9.8. den Backofen auf 180 Grad vorheizen

10.9. Den Kranz nochmals ca 1/4 Std. gehen lassen.

11.10 Den Hefekranz ca 60 Min. Backen und dann noch 15 Min. im Backofen ruhen lassen Inzwischen die Marmelade zum bepinseln erhitzen und durch ein Sieb drücken

12.11. Den noch warmen Kuchen mit der Marmelade bepinseln und mit Mandelblättchen bestreuen

13.Für die Optik kann mit zwei Rechtecken 45x20 cm je eine Rolle gemacht werden und diese können verflochten werden. Wichtig dabei ist, dass in der Mitte der Rollen ein 1cm tiefer schnitt gemacht wird bevor die Rollen geflochten werden die Stränge beim Flechten etwas in die Länge ziehen, dann zu einem Kranz formen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfel-Hefekranz“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 41 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfel-Hefekranz“