Apfelkuchen schnell und lecker

20 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 300 gr.
Zucker 100 gr.
Butter 100 gr.
Ei 1
Backpulver 3 TL (gestrichen)
Apfel Breaburn 1 kg
Vanillearoma etwas
Puderzucker etwas

Zubereitung

Im ersten Schritt werden Butter und Zucker gerührt bis eine schaumige Masse entsteht, dann das Ei hinzufügen und Mehl sowie Backpulver unterrühren und ein halbes Röhrchen Vanillearoma hinzugeben. Es ensteht eine eher krümelige Masse (Dies ist so gewollt). Ca. die Hälfte der Masse in eine Backform geben und drücken. Die Äpfel werden geschält und klein geschnitten (Kerngehäuse entfernt) und etwas Zitronensaft über die Äpfel geben. Die Äpfel werden dann in die Backform gegeben. Die restliche Bröselmasse über die Apfelstücke geben und dann bei 180 Grad für 35 min in den Backofen geben. Etwas Puderzucker über den Kuchen geben sobald er kühl geworden ist.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfelkuchen schnell und lecker“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfelkuchen schnell und lecker“