Gebratene Schweinerei aus dem Wok

45 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweinebauch 400 g
Knoblauchzehen 3
Ingwer frisch etwas
Zwiebel rot 1
Paprika 1
Frühlingszwiebeln 0,5 Bund
Chilisoße (Sambal Oelek) 1 TL
Sojaöl etwas
Sojasoße hell etwas
Sojasoße dunkel etwas
Reiswein etwas

Zubereitung

1.Als erstes den Schweinebauch in ausreichend Salzwasser etwa 20 Minuten kochen. Währenddessen kann das Gemüse geschnitten werden. Knoblauch und etwa die halbe Menge Ingwer fein hacken. Die Paprika in Würfel oder Rauten schneiden und die Frühlingszwiebel in feine Reinge. Die Zwiebel in feine Spalten schneiden.

2.Den Schweinebauch aus dem Wasser nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen, ggf. trocken tupfen.. In Stäbchen gerecht Stücke schneiden. Öl im Wok erhitzen und Knoblauch sowie Ingwer anbraten. Mit einem Löffelchen Sambal verrühren. Das Schweinefleisch dazugeben und die Schwarte glasig anbraten. Mit einem guten Schuß heller Sojasoße und einem Schuß Reiswein ablöschen.

3.Das Gemüse dazugeben und kurz mitbraten. Mit dunkler Sojasoße würzen und kurz fortbraten. Am besten auf einer Schüssel Reis servieren. Je nach Geschmack kann die Menge des Sambal natürlich angepasst werden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gebratene Schweinerei aus dem Wok“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gebratene Schweinerei aus dem Wok“