Tafelspitz mit Meerrettichkrokant an Wurzelgemüse und einer Pastete von der Süßkartoffel

Rezept: Tafelspitz mit Meerrettichkrokant an Wurzelgemüse und einer Pastete von der Süßkartoffel
3
03:00
0
2179
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Tafelspitz
1 kg
Tafelspitz
1 kg
Wurzelgemüse
Süßkartoffelpastete
4 Stück
Süßkartoffeln
3 Stück
Eier
250 g
Tartar
0,5 TL
Zucker
0,5 TL
Salz
0,5 TL
Pfeffer
Meerrettichkrokant
4 Stück
Filoteig Blätter
200 g
Meerrettich frisch
1 EL
Butter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.02.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
422 (101)
Eiweiß
11,3 g
Kohlenhydrate
3,2 g
Fett
4,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Tafelspitz mit Meerrettichkrokant an Wurzelgemüse und einer Pastete von der Süßkartoffel

Apfeltatar
Königsberger Klopse

ZUBEREITUNG
Tafelspitz mit Meerrettichkrokant an Wurzelgemüse und einer Pastete von der Süßkartoffel

Tafelspitz
1
Den Tafelspitz und das geputzte Wurzelgemüse im Topf knapp zugedeckt 2,5 Stunden kochen lassen. In Scheiben servieren, etwas Wurzelgemüse beifügen.
Süßkartoffelpastete
2
Für die Süßkartoffelpastete die Süßkartoffeln schälen, kochen und kaltstellen, danach pürieren.
3
3 Eier und Tatar hinzufügen, mit Zucker, Salz und Pfeffer würzen. In halbrunde Pastetenformen füllen und eine Stunde im Backofen bei 150°C backen. Zum Servieren in Scheiben aufschneiden.
Meerrettichkrokant
4
Für den Meerrettichkrokant die Filoteigblätter grob in Stücke schneiden, Meerrettich schälen und raspeln. Den Meerrettich mit den Filoteigstücken pürieren und die Masse in Butter anbraten.

KOMMENTARE
Tafelspitz mit Meerrettichkrokant an Wurzelgemüse und einer Pastete von der Süßkartoffel

Um das Rezept "Tafelspitz mit Meerrettichkrokant an Wurzelgemüse und einer Pastete von der Süßkartoffel" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung