Schwein : gekochtes Eisbein

von Forelle1962
Schwein : gekochtes Eisbein - Rezept
   FÜR 2 PERSONEN
2 kleine
Eisbeine
3 Stück
Lorbeerblätter
10 Stück
Pfefferkörner
10 Stück
Pimentkörner
2 große
Zwiebeln
3 Liter
Wasser
0,25
Sellerieknolle
3 Stück
Möhren
1
Die Eisbeine waschen und in einen großen Topf geben. Zwiebel pellen, halbieren und vierteln, Möhren und Sellerie schälen, in grobe Stücke schneiden und alles zu den Eisbeinen geben.
2
Jetzt die Gewürze dazu geben und mit Wasser auffüllen und dann sollten die Eisbeine solange kochen bis sie weich sind und sich das Fleisch von den Konochen lößt.
3
Beilagen : Salzkartoffeln und Sauerkraut - http://www.kochbar.de/rezept/443427/Gemuesebeilage-Trauben-Sauerkraut-aus-dem-Backofen.html - oder - http://www.kochbar.de/rezept/451778/Beilage-Mandarinen-Sauerkraut.html - oder - http://www.kochbar.de/rezept/451778/Beilage-Mandarinen-Sauerkraut.html - findet euren Geschmack ;-)
4
Aber auch das mitgekochte Gemüse ist eine tolle Beilage und wer mag, der kann die Eisbeine, die Schwarte rautenförmig einschneiden und einige Zeit unter den Grill legen.
5
Besonders schmeckt dazu Senf (Orangen oder Feigensenf )