Gemüse-Sauce mit Champignons

50 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Champignons Konserve abgetropft 420 g 1 Dose
Lauch 1 Stange
Zwiebeln 2 Stück
Knoblauch frisch 2 Stück
Tomaten Konserven 1 Dose
Öl 2 EL
Rotwein trocken 0,125 Liter
Salz 0,25 TL
Pfeffer 0,125 TL
Thymian 0,125 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1276 (305)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
2,2 g
Fett
27,8 g

Zubereitung

1.Die Pilze abgießen und den Sud auffangen. Sud einkochen, bis nur noch ca. 4 EL übrigbleiben.

2.Den Lauch putzen und in Ringe schneiden. Zwiebeln, Knofi schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Tomaten in der Dose grob schneiden.

3.In etwas Öl nacheinander die Pilze, Lauch und Zwiebeln anbraten rausnehmen und in einem Sieb abtropfen lassen. Zwiebeln zum Schluß in der Pfanne lassen. Den Saft darunter auffangen und mit Rotwein zu den Zwiebeln geben.

4.Den aufgefangenen Pilzsud und die Gewürze zugeben und stark einkochen lassen.

5.Nun die Tomaten zufügen und kurz mitkochen lassen. Sauce kräftig abschmecken, PIlze und Lauch kurz darin erhitzen, nicht kochen.

6.Dazu kann man Reis, Nudeln, Kartoffeln oder ein kräftiges Butterbrot essen. Natürlich gibt es den leckeren Wein, mit dem gekocht wurde, dazu.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüse-Sauce mit Champignons“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüse-Sauce mit Champignons“