Lachs-Forelle-Terrine

Rezept: Lachs-Forelle-Terrine
Auf jedem Fest der Renner
1
Auf jedem Fest der Renner
3
1089
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 Gramm
Lachs frisch
175 Gramm
Forelle geräuchert
400 Gramm
Crème fraîche
200 Gramm
Sahne
1 Stück
Ei
Butter
Zitrone
Salz
Pfeffer
Muskat
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.02.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
950 (227)
Eiweiß
11,1 g
Kohlenhydrate
1,4 g
Fett
19,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Lachs-Forelle-Terrine

Fisch Forelle in Tomaten-Zwiebel-Rahmsoße
Heißer Kartoffelsalat

ZUBEREITUNG
Lachs-Forelle-Terrine

1
Lachs und Forelle grob zerkleinern und mit Zitronensaft beträufeln und für 1 Stunde in den Kühlschrank.
2
Terrinnenform oder Kuchenkastenform mit klarsichtfolie auslegen und mit flüssiger Butter einstreichen. Auch die Form in den Kühlscchrank stellen.
3
Nach der Stunde die Fische zu Püree verarbeiten.
4
Nun das Crem Fraiche und die Sahne dazu geben.
5
Zum Schluß noch das Ei untermischen und mit den Gewürzen abschmecken.
6
Das Ganze in die Terrinne füllen.
7
Den Backofen auf 175 Grad vorheizen.
8
Die Form in die Fettpfanne stellen dies e in die mittlere Schiene des Backofen schieben und mit kochendem Wasser die Fettpfanne auffüllen.
9
Das Ganze für 45 Min. garen.
10
Ofen ausschalten und die Form noch 10 Min stehen lassen. Gut auskühlen lassen und am Besten über Nacht in den Kühlschrank stellen.
11
Am Besten schmeckt uns es mit verschiedenen Salaten und Brot.

KOMMENTARE
Lachs-Forelle-Terrine

Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Das ist eine ganz besonders Leckerei ! GvlG***** Noriana
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
eine Frage hätte ich da jetzt.... Du kleidest die Form mit Klarsichtfolie aus..... und dann schiebst Du das ganze bei 175°C in den Backofen..... schmilzt da nicht die Plastikfolie? LG Linda Ansonsten finde ich Terrine köstlich...
Benutzerbild von Dietz
   Dietz
Sehr schön und lecker! 5* und LG.

Um das Rezept "Lachs-Forelle-Terrine" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung