Würzige Bohnenbratlinge mit Haferflocken (auch für Burger geeignet!)

Rezept: Würzige Bohnenbratlinge mit Haferflocken (auch für Burger geeignet!)
Vegetarisch, gesund und llecker!
7
Vegetarisch, gesund und llecker!
00:25
6
4853
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Dose
Kidney-Bohnen Konserve
1
Zwiebel
1
Ei
10 EL
Haferflocken
Salz
Pfeffer
Öl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
31.12.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1482 (354)
Eiweiß
13,2 g
Kohlenhydrate
59,5 g
Fett
6,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Würzige Bohnenbratlinge mit Haferflocken (auch für Burger geeignet!)

Bohnensuppe
Würstchen Chilli

ZUBEREITUNG
Würzige Bohnenbratlinge mit Haferflocken (auch für Burger geeignet!)

1
1 Dose rote Kidneybohnen abgießen und in einem Sieb abspülen bis es nicht mehr schäumt. Abtropfen lassen und in eine Schüssel geben. Dann mit einer Gabel gut zerdrücken. Das Ei, die kleingewürfelte Zwiebel und die Gewürze zugeben und vermengen.
2
Man kann die Bratlinge natürlich noch mehr würzen und den Geschmack variieren. Mit Chilisoße abgeschmeckt und mit Paprika gewürzt gehen sie mehr in die mexikanische Richtung. Aber auch mit Curry und/oder Asiasoße gewürzt schmecken sie gut. Einfach mal ausprobieren.
3
Nun die Haferflocken zum binden zugeben. Und bitte die feine Sorte nehmen, nicht die kernigen, die binden nicht so gut. Auch nach und nach zugeben, die Flocken ein bißchen quellen lassen, und einfach schauen wieviel man braucht. Kann auch mal mehr, mal weniger sein.
4
Dann aus der Menge 8 Bratlinge formen. In einer Pfanne Öl erhitzen und die Bratlinge auf jeder Seiten ca. 4 min braten. Sie schmecken durch die Bohnen würziger als z.B. Grünkernbratlinge und sind daher gut für Burger zu nutzen anstatt Mett. Aber auch mit Salat, Kartoffelbrei, Pommes oder oder sind sie lecker.

KOMMENTARE
Würzige Bohnenbratlinge mit Haferflocken (auch für Burger geeignet!)

Benutzerbild von Backbiene
   Backbiene
Bestimmt lecker. 5* LG Sabine
   VegAndreas
Mag ich ...nur ohne Ei....LG....VeganDreas
Benutzerbild von Miez
   Miez
... muss ich mal probieren :) die Vegi-Bratling-Variante klingt echt gut und schmeckt bestimmt sehr fein. Grüße, micha
Benutzerbild von Test00
   Test00
Sehr lecker. Ich wünsche ein gutes neues Jahr. Dieter
Benutzerbild von tonka
   tonka
Prima Rezept, das gefällt mir sehr gut ....einen guten Rusch und liebe Grüße, tonka
Benutzerbild von Publicity
   Publicity
Ich lebe zu 50% der Zeit vegetarisch und ich finde das hier ist ein tolles Rezept! LG, Gudrun.

Um das Rezept "Würzige Bohnenbratlinge mit Haferflocken (auch für Burger geeignet!)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung