Spitzbuben

leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Mehl, gesiebt 420 g
Butter, sehr weich, fast flüssig 300 g
Puderzucker 150 g
Zitronenschale, gerieben oder 1 Citroback 1
Prise Salz 1
Eigelb - falls Eier klein, lieber 3 2
Himbeergelee 0,5 Glas
Aprikosengelee 0,5 Glas
Cointreau 4 EL
Puderzucker zum Bestreuen etwas

Zubereitung

Die ersten 6 Zutaten gut verkneten und ca. 1 Std. ruhen lassen. Ausrollen, Taler ausstechen. Die Mitte der Hälfte der Taler ausstechen. Bei vorgeheiztem Backofen 170° Umluft ca. 10. Min. backen. Geleesorten mit je 2 EL Cointreau verfeinern (muß nicht sein) und warmwerden lassen, auf die unteren Taler streichen (nicht zuviel). Die ausgestochenen Ränder mit Puderzucker bestäuben und darauf setzen. Vorsichtig mit Teelöffel oder Spritztülle mehr Gelee in die Löcher füllen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spitzbuben“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spitzbuben“