Mandarinen-Schmand-Kuchen

40 Min leicht
( 94 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Für ca. 12 Stücke: etwas
Mandarinen 2 Dosen, klein
Bio-Zitrone 1
Weizenmehl Type 405 250 g
+ 175 g Zucker 80 g
Butter 80 g
Eier, Größe M 5
Schmand 24 % Fett 750 g
Speisestärke 3 EL
abgezogene, gemahlene Mandeln 100 g
Milch 4 EL
Sahne 4 EL
Aprikosenmarmelade 2 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1385 (331)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
26,1 g
Fett
24,7 g

Zubereitung

1.Den Backofen auf auf 180° C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Eine Springform (26 cm Ø) einfetten, mit Semmelbröseln ausstreuen und kalt stellen. Die Mandarinen auf einem Sieb abtopfen lassen. Die Zitrone heiß waschen, die Schale fein abreiben und den Saft auspressen.

2.Das Mehl mit 80 g Zucker, Butter und 1 Ei glatt verkneten. Zwei Drittel vom Teig als Boden fest in die vorbereitete Springform drücken, mit einer Gabel einstechen und im vorgeheizten Backofen etwa 10 Minuten vorbacken. Restlichen Teig zur Rolle formen, auf den Boden legen und als Rand 3-4 cm an der Backform hochdrücken.

3.Die übrigen 4 Eier trennen. Eiweiße steif schlagen. Eigelbe mit Schmand, 175 g Zucker, Zitronensaft und -schale, Speisestärke, gemahlenen Mandeln, Milch und Sahne verquirlen. Den Eischnee locker unterheben.

4.Den vorgebackenen Boden dünn mit ca. 7 EL Schmandmasse bestreichen. Darauf die abgetropften Mandarinen verteilen. Die restliche Schmandmasse daraufgeben und mit einem Teigspatel glatt verstreichen.

5.Den Kuchen auf der Mittelschiene 75 Minuten backen. Evtl. nach 40 Minuten mit Alufolie abdecken, damit er nicht verbrennt. Den Kuchen im ausgeschalteten Backofen bei halb geöffneter Tür (am besten einen Kochlöffel dazwischen klemmen) ruhen lassen. Dann erst aus dem Backofen nehmen. Die Aprikosenmarmelade erhitzen und den noch warmen Kuchen damit bestreichen. Trocknen lassen. Eventuell den Rand leicht mit Puderzucker bestäuben und mit Mandarinen garniert servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mandarinen-Schmand-Kuchen“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 94 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mandarinen-Schmand-Kuchen“