Walnussplätzchen

1 Std 20 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
weiche Butter 200 g
Honig 50 g
Puderzucker 75 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Eigelb 2
Mehl gesiebt 300 g
gemahlene Walnüsse 2 Eßl.
halbe Walnüsse, je nachdem wieviel Plätzchen es werden Stück
Puderzucker 2 Eßl.

Zubereitung

1.Butter, Honig, Puderzucker und Vanillezucker mit dem Schneebesen des Handrührgerätes schaumig rühren. Eigelbe einzeln unterrühren. Mehl darübersieben und mit den gemahlenen Nüssen unterrühren. Teig in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und große Tupfen auf das mit Backpapier belegte Backblech spritzen.

2.Auf jeden Teigtupfen 1 Walnusshälfte oder Stückchen legen und leicht andrücken. Im vorgeheizten Backofen 10-12 Minuten backen (E-Herd 180 °C, Gas Stufe 2, Umluft 160 °C). Die Plätzchen abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Walnussplätzchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Walnussplätzchen“