Grünkohl in Wurstsuppe gekocht mit dicker Rippe und Schweinekamm

Rezept: Grünkohl in Wurstsuppe gekocht mit dicker Rippe und Schweinekamm
herzhaftes zur kalten Jahreszeit
2
herzhaftes zur kalten Jahreszeit
01:40
12
1956
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
750 ml
Wurstsuppe
750 Gramm
dicke Rippe
750 Gramm
Schweinekamm
1 kg
Grünkohl tiefgefroren
2 Esslöffel
Senf
Salz und Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.12.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
418 (100)
Eiweiß
9,6 g
Kohlenhydrate
2,0 g
Fett
5,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Grünkohl in Wurstsuppe gekocht mit dicker Rippe und Schweinekamm

ZUBEREITUNG
Grünkohl in Wurstsuppe gekocht mit dicker Rippe und Schweinekamm

1
Das Fleisch waschen und in der Wurstsuppe mindestens 1 Stunde weich kochen,das Fleisch muss richtig schön weich sein .Das Fleisch entnehmen. Nun den Grünkohl in die Brühe geben und 20 min kochen lassen.In dieser Zeit die Knochen vom Fleisch lösen und das Fleisch grob würfeln.Den Grünkohl mit Salz Pfeffer und Senf würzen Nun das Fleisch wieder mit in den Topf geben und kräftig aufkochen lassen.Fertig
2
Am besten schmeckt Grünkohl wenn er wieder aufgewärmt wird .

KOMMENTARE
Grünkohl in Wurstsuppe gekocht mit dicker Rippe und Schweinekamm

Benutzerbild von Trapper1000
   Trapper1000
Ich liebe ja Grünkohl - aber Wurstsuppe kenne ich so nicht. Ist das wohl sowas wie Grützwurst oder Seemannsschmaus? Sieht auf jeden Fall sehr lecker aus!
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Freizeitkoch_2373
   Freizeitkoch_2373
Eine Art der Grünkohlzubereitung, die ich so noch nicht kannte. Aber man lernt ja nie aus. Geschmackliche 5*****
Benutzerbild von Kochfee3131
   Kochfee3131
Lecker, Grünkohl gibt es bei uns heute auch, freue mich schon drauf, 5***** und LG, Michaela
Benutzerbild von jasti180101
   jasti180101
Sehr lecker 5***** LG Sybille!
Benutzerbild von Test00
   Test00
Mag und mache ich gerne. Hast ihn sehr lecker gekocht. LG. Dieter

Um das Rezept "Grünkohl in Wurstsuppe gekocht mit dicker Rippe und Schweinekamm" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung