Goldbroiler mit Petersilienkartoffeln und Mischgemüse (Hanka Rackwitz)

2 Std leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchen 1 Stück
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Honig 4 EL
Zitronengrasstange 1 Stück
Marsala 3 EL
Kartoffeln klein 10 Stück
Spargelstangen 15 Stück
Prinzessbohnen 400 g
Serranoschinken 4 Stück
Blumenkohl frisch 1 Stück
Butter 1 EL
Petersilie 0,5 Bund

Zubereitung

1.Zuerst das Hähnchen waschen, salzen und pfeffern und danach in einen Bräter geben. Dann mit dem Honig komplett beträufeln. Wichtig: Den Deckel bitte schließen. Das Hähnchen bei ca. 180°C für etwa 90 Minuten braten. Kurz vor Ende des Bratvorganges das Zitronengras und den Marsala zum Verfeinern dazugeben.

2.Während das Hähnchen brät, die Kartoffeln und das Gemüse schälen und und in Salzwasser garen. Die Kartoffeln vor dem Anrichten in Butter und gehackter Petersilie im Ganzen knusprig braten. Dann die Prinzessbohnen mit Serrano-Schinken bündeln und zusammen anbraten.

3.Zum Schluss die Kartoffeln, die Bohnen mit dem Spargel, dem Blumenkohl und dem Fleisch zusammen anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Goldbroiler mit Petersilienkartoffeln und Mischgemüse (Hanka Rackwitz)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Goldbroiler mit Petersilienkartoffeln und Mischgemüse (Hanka Rackwitz)“