Vegetarisch : Bratkartoffeln mit Ei und Sahnespinat

leicht
( 50 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Bratkartoffeln mit Ei
Reste von Salzkartoffeln etwas
oder Pellkartoffeln 6 mittelgroße
Öl zum braten etwas
Zwiebel gewürfelt 1 halbe
Eier vom Bauernhof 3 XL
Salz und Pfeffer etwas
Für den Sahnespinat
Spinat Tk aufgetaut 1 Päckchen
Zweibel 1 halbe
Crème fraîche mit Kräutern 0,5 Becher
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

Spinat

1.Er sollte aufgetaut sein und in einen Topf geben. Die Zwiebel in etwas Öl anschwitzen und zum Spinat geben, salzen, pfeffern und noch Crème fraîche mit Kräutern unterrühren.

Bratkartoffeln mit EI

2.Die Kartoffeln schneiden und in das heiße Fett geben, darin gut goldgelb braten. Die Zwiebel dazu geben und gut durch schwenken. Die Eier einzeln in eine Tasse aufschlagen und das weiße "Gedönse" da raus nehmen, die Eier dann mit Salz und Pfeffer gut verquirlen und zu den Bratkartoffeln geben.

3.Nun kann man entweder das Ei langsam ausstocken lassen, oder mit einem Wender , das geht schneller, alles gut durchrühren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vegetarisch : Bratkartoffeln mit Ei und Sahnespinat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 50 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vegetarisch : Bratkartoffeln mit Ei und Sahnespinat“