Rosinenstollen

leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 500 g
Hefe 1 Stk.
Zucker 150 g
Butter flüssig 180 g
Eier 2 Stk.
Milch 85 ml
Rumrosinen 200 g
Zitronat 125 g
Orangeat 125 g
gehackte Mandeln 100 g
Zimt gemahlen 1 TL
Sternanis 2 Stk.
Muskatnuss frisch gerieben 2 Msp
Vanilleschoten (nur Mark) 1 Stk
Bittermandelaroma 4 Tr
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1431 (342)
Eiweiß
4,5 g
Kohlenhydrate
51,9 g
Fett
12,7 g

Zubereitung

Aus dem Mehl, Zucker, Eiern, Butter, Milch und Hefe einen Teig kneten. Gewürze im Mörser zerkleinern . Mit den Rosinen, Mandeln, Zitronat und Orangeat alles zum Teig geben und vermengen. Den Teig in einer "Tupper-Peng-Schüssel" ca. 40 min gehen lassen. Dann 2 kleine Stollen aus dem Teig formen auf ein Backblech geben und einschneiden. Noch mal ca. 30 min gehen lassen. Den Ofen auf 200°C vorheizen und dann den Stollen bei 150°C Umluft ca. 30 min backen (mit Holzstäbchen testen). Den noch warmen Stollen mit ca. 1/2 Stk. Butter nach und nach bestreichen. Dann mit Puderzucker bestreuen und schmecken lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rosinenstollen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rosinenstollen“