Christstollen

leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 500 gr.
Hefe 50 gr.
Milch und 1/8 l warme MIlch 3 EL
Zucker 120 gr.
Butter 120 gr.
Eier 2
Salz 1 Prise
Rosinen 120 gr.
gehackte Mandeln 120 gr.
Korinthen 120 gr.
Zitronat u. Orangeat // 100 gr. Butter // Puderzucker 50 gr.

Zubereitung

1.Aus der Hefe, Mehl, Butter, Zucker, Eiern und der Prise Salz mit dem Vorteig einen Hefeteig bereiten. Alternativ gibt es ja schon fertigen Hefeteig zu kaufen. Den Teig 30 Minuten gehen lassen, am besten abgedeckt an einem warmen Ort und dann die Korinthen, Rosinen, Mandeln, Zitronat und Orangeat alles natürlich kleingehackt mit in den Teig einkneten und nochmals ca. 1 Stunde gehen lassen. Dann den Teig zu einem Stollen formen und in ein entsprechende eingefettete Stollenblech legen und bei 170 Grad ca. 45 Minuten backen. Die Butter in einem Topf zerlassen und den Stollen dann sofort damit bestreichen und noch mit Puderzucker bestreuen.

2.Bilder sind hochgeladen.

Auch lecker

Kommentare zu „Christstollen“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Christstollen“