Brot & Brötchen : Dinkelbrot - Rezept frei nach Nase -

leicht
( 49 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Dinkelmehl 500 gr.
Leinsamen 75 gr.
Kürbiskerne grob gemahlen 75 gr.
Hefe - á 7 gr - 1,5 Tüte
Reishonig 3 EßL
Puderzucker 30 gr.
Salz 2 TL
Buttermilch 300 ml
Olivenöl 10 EßL
lauwarmes Wasser 100 ml
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1049 (250)
Eiweiß
9,6 g
Kohlenhydrate
38,1 g
Fett
6,3 g

Zubereitung

1.Ist mir doch meine Digital-Waage ausgefallen ( Batterie leer) heute musste die "Alte" ran ;-))

2.Die Zutaten nach und nach in die Schüssel der Küchenmaschine geben, dann zuerst den Teig langsam rühren lassen, etwa 4 Minuten, dann 4 Minuten kräftig rühren, bis sich der Teig vom Rand löst, evtl noch etwas Mehl verwenden....musste ich auch ;-)

3.Den Teig nun an einem warmen Ort gut 1 Stunde gehen lassen. Dann noch einmal durchkneten, (evtl. noch etwas Mehl verwenden) lassen und nochmals eine halbe Stunde gehen lassen.

4.Nun den Teig in die Silkon-Kastenform geben und nochmals etwas 15 min gehen lassen. Mit lauwarmem Wasser bepinseln.

5.Den Ofen vorheizten und dann bei 200 C° ca. 45 min backen. Evtl. mit Alufolie abdecken damit er nicht zu dunkel wird. Unten in den Backofen eine Schüssel mit Wasser stellen.

6.Mmmmmmmhhhhh komm mal ein Stück dichter ....das Brot duftet soooooo lecker ....und es ist noch ganz warm ;-)

7.6:30 Uhr Frühstück : Aber Hallo !!! eine super Konsistenz = ein lecker Brot :-)

Auch lecker

Kommentare zu „Brot & Brötchen : Dinkelbrot - Rezept frei nach Nase -“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 49 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Brot & Brötchen : Dinkelbrot - Rezept frei nach Nase -“