Zimt Brötchen

leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mehl 500 g
Salz 1,5 TL
Zucker 3 El
Zimt 1 Tl
Magarine 80 g
Hefe 0,5 Würfel
Milch 250 ml
plus Milch zum bestreichen und evtl Mohn/ Sesamen etwas

Zubereitung

1.Mehl, Salz und Zimt in einer Schüssel vermischen. Magarine oben drauf setzen.

2.Milch mit Zucker erwärmen und die Hefe darin auflösen und zu dem Mehlgemisch geben.

3.Alles zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten und mit einem feuchten Tuch abdecken, damit der Teig nicht auftrocknet. Den Teig an einem warmen Ort 30 Min gehen lassen. Ich stelle den Teig immer in die Mikrowelle, da hat er seine ruhe.

4.Den Teig nach dem gehen nochmals durchkneten. 12 Kugeln formen und auf ein Belch setzen, mit Milch bestreichen und evtl Mohn oder Sesamen drauf. Weitere 30 Min gehen lassen. In der zwischen Zeit den Backofen auf 175 ° Grad Umluft anstellen. Wenn der Ofen heiß ist die Brötchen 15-20 Min backen.

Auch lecker

Kommentare zu „Zimt Brötchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zimt Brötchen“