türkisches Puten Filet mit Feigen & Zwiebel

leicht
( 53 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Wasser 100 ml
Feigen getrocknet 6 Stück
Olivenöl etwas
Zwiebeln klein rot 6 Stück
Putenfilet 2 Stück
Salz und Pfeffer etwas
Kurkuma Gewürz gemahlen etwas
Kreuzkümmel gemahlen wenig
Mehl etwas
Tomatenmark 1 Esslöffel
Rotwein leicht 80 ml
Hühnerbrühe 100 ml
Quittengelee 2 Teelöffel
Buttermilch 80 ml
Ingwer gerieben 1 Teelöffel
Maizena 1 Teelöffel
Worcestersoße 1 Schuss

Zubereitung

Vorbereitung

1.wasser zum kochen bringen - die getrockneten feigen reinlegen - ohne weitere hitzezugabe zugedeckt ca 40 min ziehen lassen

2.zwiebel schälen ( dabei das wurzelnde intakt lassen ) und dann vierteln - die putenfilets waschen, trocknen und mit salz, pfeffer, kurkuma und einen hauch kreuzkümmel würzen - das fleisch dann mit mehl bestäuben

Zubereitung

3.olivenöl erhitzen und die zwiebel rundum anbraten - rausnehmen und warmstellen - in dieselbe pfanne erneut olivenöl geben und die putenfilets anbraten bis sie etwas farbe haben - fleisch rausholen und zu den zwiebeln geben

4.in den verbliebenen bratensatz das tomatenmark geben und kurz anrösten - mit rotwein ablöschen, 3 min köcheln lassen - hühnerbrühe zugeben - die feigen mitsamt dem einweichwasser zugeben - fleisch und zwiebel zugeben und alles gemeinsam ca 30 min schmoren lassen

Sauce

5.fleisch, zwiebel und feigen rausholen und warmstellen - die buttermilch zur sauce geben - ingwer frisch reiben und zugeben - quittengelee dazu - mit etwas worcestersauce abschmecken - die sauce mit Maizena ( mondamin) eindicken

dekorieren und servieren

6.fleisch, zwiebel und feigen auf den vorgewärmten teller legen - sauce drüber - mit etwas currykraut und einer kresseblüte dekorieren

7.zu diesem gericht passt sehr gut ein türkisches fladenbrot oder baguette

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „türkisches Puten Filet mit Feigen & Zwiebel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 53 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„türkisches Puten Filet mit Feigen & Zwiebel“