Quitten-Weißwein-Marmelade

1 Std leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Quitten, geputzt, entkernt und in kleine Stücke geschnitten 1 kg
Zitrone 1 Stk.
Gelierzucker 2:1 500 g
Weißwein, trocken 300 ml
Lebkuchengewürz 1 TL (gestrichen)

Zubereitung

1.1 kg gewürfelte Quitten ca. 20 Minuten mit 300 ml Weißwein und dem Saft der Zitrone in einem großen Topf weich kochen. Pürieren und dann den Gelierzucker und Lebkuchengewürz dazugeben. Aufkochen und ca. 5 Minuten sprudelnd kochen lassen.

2.Gelierprobe machen und die Marmelade dann sofort in vorbereitete Gläser füllen, fest verschließen und ca. 5 Minuten auf den Deckel stellen. Dann umdrehen und abkühlen lassen.

3.Den Wein kann man auch ersetzen durch Apfel- oder Orangensaft. Wer keinen Wein verwendet kann am Schluss auch noch einen Schuss Rum dazurühren. Das Lebkuchengewürz kann man auch ersatzlos weglassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Quitten-Weißwein-Marmelade“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Quitten-Weißwein-Marmelade“