Pikantes Kürbis-Kartoffel Gulasch

leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hokaido Kürbis 500 Gramm
Kartoffeln geschält 500 Gramm
Zwiebel 1
Balsamiko Essig dunkel etwas
Wasser etwas
Brühe Pulver instant etwas
Paprikapulver 1 El
Kümmel ganz etwas
Salz, Pfeffer etwas
Depreziner Würstchen 4 Stück
Sauerrahm 1 Becher
Semmelknödel 4 Stück

Zubereitung

Kürbis und Kartoffeln in Würfeln schneiden. Zwiebel fein hacken und in Olivenöl anrösten,mit einem Schuss Balsamico Essig löschen und die Gemüsewürfel dazugeben. Mit Wasser aufgießen bis das Gemüse bedeckt ist, Gewürze dazugeben und leicht köcheln lassen bis Kürbis und Kartoffeln weich sind (ca. 1/2 Std.) Sauerrahm unterrühren. Debreziner Würstchen in Scheiben schneiden und mit den Knödeln dazugeben. 15 Minuten darin erwärmen. Gulasch servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pikantes Kürbis-Kartoffel Gulasch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pikantes Kürbis-Kartoffel Gulasch“