Apfel-Möhren-Kuchen

Rezept: Apfel-Möhren-Kuchen
3
4591
8
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
ZUTATEN
1 Handvoll
Walnuss frisch
100 g
Zucker
250 g
Möhren gewürfelt
200 g
Apfel gerieben
100 g
Mandeln gemahlen
150 g
Mehl
150 g
Paniermehl
2,5 TL
Backpulver
1 Pr
Salz
0,5 TL
Zimt
0,5 Fläschen
Orangen Aroma
3
Eier
150 g
Zucker
150 ml
Sonnenblumenöl
Glasur:
100 g
Puderzucker
2 EL
Honig
1,5 EL
Milch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.10.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1385 (331)
Eiweiß
4,1 g
Kohlenhydrate
45,0 g
Fett
14,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Apfel-Möhren-Kuchen

ZUBEREITUNG
Apfel-Möhren-Kuchen

1
1) Ofen auf 180 vorheizen. Sprigform mit Backpapier auslegen und den Rand fetten, mit Mehl bestäuben.
2
2) In einer beschichteten Pfanne 100g Zucker langsam schmelzen lassen. Sobald der Zucker geschmolzen (Karamell) ist die Walnüsse unterrühre. Die Nüsse auf ein Backpapier geben, abkühlen lassen und haken.
3
3) Möhren, Apfel, Mandeln mit den Walnüssen mischen und beiseite stellen.
4
4) In einer zweiten Schüssel Mehl, Paniermehl, Backpulver, Salz und Zimt mischen. Beiseite stellen.
5
5) Eier mit dem Zcker schaumig schlagen. Langsam das Öl und das Orangen Aroma unterrühren. Nun die Mehlmischung unterrühren. Die Möhrenmischung untermischen (zähflüssig!)
6
6) Teig in die Form füllen und 45min backen (Stäbchentest). Auf einem Rost erkalten lassen.
7
7) Für die Glasur alle Zutaten mischen und über dem Kuchen verteilen.

KOMMENTARE
Apfel-Möhren-Kuchen

Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Dieses Rezept lässt keine Wünsche offen! LG Olga
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Eine feine Kombination und eine tolle Präsentation dafür 5 * chen für Dich! VLG Noriana
Benutzerbild von Test00
   Test00
Sieht toll aus und schmeckt auch sicher so. LG. Dieter

Um das Rezept "Apfel-Möhren-Kuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung