Mango-Birne-Apfel-Marmelade

2 Std leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mango frisch 1 Stück
Birnen frisch 3 Stück
Äpfel säuerlich 3 Stück
Gelierzucker 2:1 500 Gramm
Zitrone unbehandelt 1 Stück
Orangensaft 25 Milliliter

Zubereitung

Anmerkung vorab:

1.Die Birnen und Äpfel waren aus dem Garten und nicht sonderlich groß, sonst kommt man sicher auch mit zwei Birnen und Äpfeln aus. Die Birnen sind vom Geschmack in der Marmelade recht dominant. Wem das zu "birnig" ist, ersetzt eine Birne durch einen weiteren Apfel oder nimmt etwas mehr Mango. Ergibt

Zubereitung

2.Mango schälen und das Fruchtfleisch vom Stein lösen. Birne schälen, Kerngehäuse entfernen. Mango und Birne fein wüfeln und abwiegen.

3.Soviele Äpfel putzen und würfeln, bis insgesamt 1 kg Frucht erreicht ist.

4.Von der Zitrone ca. 1/4 der Schale auf das Obst reiben und den kompletten Saft zur Fruchtmischung geben.

5.Orangensaft (frisch gepresst ist super, aber nicht lebensnotwendig) ebenfalls zur Fruchtmischung geben und alles gründlich mit dem Gelierzucker verrühren.

6.Nach 1 bis 1 1/2 Stunde Wartezeit haben die Früchte schön Saft abgegeben. Die Fruchtmischung erhitzen, wenn es kocht 2-3 Minuten unter viel Rühren sprudelnd kochen lassen, dann pürrieren und noch einmal ganz kurz aukochen lassen.

7.In vorbereitete Twist-Off-Gläser füllen (darauf achten, dass das Gewinde keine Marmelade abbekommt) und 1 Stunde auf dem Deckel stehend abkühlen lassen. Dann umdrehen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mango-Birne-Apfel-Marmelade“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mango-Birne-Apfel-Marmelade“