Zwetschgen-Mohn-Streusel Kuchen

35 Min leicht
( 36 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mehl 400 g
Zucker 200 g
gemahlener Mohn 40 g
Zimt 1 Tl
kalte Butter 200 g
Salz 1 Prise
Wasser 3 El
Zwetschgen 750 g
brauner Zucker 1 El
Puderzucker 1 El

Zubereitung

1.Mehl,Zucker,Mohn,Zimt und 1 Prise Salz mischen.Butter in kleinen Stückchen und 3 El Wasser zugeben.Alles mit dem Rührgerät mit Knethaken dann mit den Händen zu einem krümeligen Teig verarbeiten.

2.2/3 des Teigs in eine gefettete Springform (26 cm) drücken,dabei am Rand leicht andrücken.Zusammen mit dem restlichen Teig 1 Std kaltstellen.

3.Inzwischen die Zwetschgen halbieren und entsteinen.Den Teig in der Form damit belegen und mit braunem Zucker bestreuen.Restliche Teigkrümel darüberbröseln.

4.Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad Ober-Unterhitze erst auf der untersten Schiene 20 Min,dann auf der mittleren Schiene weitere 25 Min backen.

5.Den Kuchen in der Form abkühlen lassen,herausnehmen und mit Puderzucker bestäuben.Schmeckt am Besten frisch :)))

Auch lecker

Kommentare zu „Zwetschgen-Mohn-Streusel Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 36 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zwetschgen-Mohn-Streusel Kuchen“