Amarena-Kirsch-Dessert

10 Min leicht
( 73 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Amarena-Kirschen 1 Glas
Quark 500 gr.
Vanillezucker - eigener 1 Teelöffel
Flüssigkeit von den Amarenakirschen 2 EL
Sahne 1 Becher
Zucker evtl.
Amarettini Mandelkekse etwas
Minze etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Gesamtzeit:
10 Min

1.Ich hatte eigene Amarena-Kirschen, dann braucht man für den Quark etwas Zucker....die gekauften Kirschen sind süß genug

2.Sahne steif schlagen, den Quark mit Vanillezucker und Kirschsud glattrühren, dann die Sahne unterheben

3.Kirschen bis auf einen kleinen Teil ( Rest für Deko ) unter den Quark heben

4.5 Gläser am Boden mit den Amarettini auslegen, Quark darauf verteilen und die übrigen Kirschen mit etwas Saft auf dem Quark verteilen

5.Für die Deko Minze und 1 Amarettini zum Schluss auf den Quark setzen, bis zum Verzehr kühl stellen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Amarena-Kirsch-Dessert“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 73 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Amarena-Kirsch-Dessert“