3- Schichten Kirsch-Quark-Dessert

15 Min leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Quark 250 g
Milch ml
Sahne EL
Zucker oder Vanillezucker 3 EL
Süßkirschen frisch 150 g
Zucker 1 EL

Zubereitung

1.Mjam, mjam, Kirschzeit!! Endlich hängen die süßen, roten Früchtchen wieder an den Bäumen..und landen dann spätestens am Sonntag bei uns als Dessert auf dem Tisch, so auch die Kirschen, die diesem Nachtisch zum "Opfer" fallen!! *grins*

2.Den Quark (Fettstufe je nach Geschmack) mit der Milch, der Sahne und etwa 3 EL Zucker cremig rühren. Den Quark in 2 Hälften teilen und in 2 verschiedene Schüsseln geben.

3.Die Kirschen waschen, entsteinen und mit dem restlichen Zucker pürieren. Eine Hälfte der Quarkmasse in Gläser füllen, die andere mit etwa 2/3 des Kirschpürrees verrühren. Die Kirschquarkmasse auf der "neutralen" Quarkmasse verteilen und das restliche Kirschpürree obenauf geben. GUTEN APPETIT!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „3- Schichten Kirsch-Quark-Dessert“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„3- Schichten Kirsch-Quark-Dessert“