Chateaubriand mit Sauce Bearnaise

Rezept: Chateaubriand mit Sauce Bearnaise
21
01:15
10
15884
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 gr.
Chateaubriand
Salz
Pfeffer aus der Mühle schwarz
Butaris,Rosmarin,Thymian und Knoblauchzehe
1 Esslöffel
Schalottenwürfel
6 Stk.
Pfefferkörner weiß,zerdrückt
4 Esslöffel
Essig weiß
150 ml
Weisswein trocken
0,5 Esslöffel
Estragonblätter
1 Esslöffel
Estragonblätter fein gehackt
Chili aus der Mühle
2 Stk.
Hühnerei Eigelb frisch
100 gr.
Butter flüssig
2 Stk.
Lauchstangen,geputzt,in 4 cm Stücke geschnitten,blanchiert
120 gr.
Möhrenscheiben frisch,blanchiert
Muskatnuss frisch gerieben
1 Esslöffel
Blattpetersilie fein gehackt
1 Prise
Zucker
2 Esslöffel (gestrichen)
Butter
Kartoffelgratin
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.09.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1009 (241)
Eiweiß
13,6 g
Kohlenhydrate
1,1 g
Fett
20,3 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Chateaubriand mit Sauce Bearnaise

ZUBEREITUNG
Chateaubriand mit Sauce Bearnaise

1
Schalottenwürfel mit Pfefferkörner,Essig,Wein und den Estragonblättern bis auf drei Essl.einkochen lassen.Durch ein Sieb gießen und erkalten lassen.
2
Filet in Butaris mit den Kräutern rundherum anbraten.Alles auf ein Backblech geben und bei 150 Grad für ca.20 min rosa braten.5 Min.ruhen lassen.Bei Niedrigtemperatur von 80 Grad dauert der Bratvorgang ca.45 min.Dann braucht man keine Ruhezeit.
3
Weinreduktion über ein Wasserbad mit den Eigelben aufschlagen.Kurz kaltschlagen.Flüssige Butter zuerst tropfenweise und dann in dünnem Strahl unter ständigem Rühren langsam in die Sauce einlaufen lassen.Mit gehacktem Estragon,Salz und Chili abschmecken. Darauf achten das die Zutaten,bei der Verarbeitung, in etwa die gleiche Temperatur haben.
4
Butter mit Zucker in einer Pfanne erhitzen.Gemüse zugeben und erhitzen.Petersilie unterheben. Mit Salz,Muskat und Pfeffer abschmecken.
5
Kartoffelgratin ( jeder hat sein eigenes Rezept ) mittig auf Teller platzieren.Filet in Scheiben schneiden und darauf anrichten.Mit der Sauce nappieren und mit Gemüse umlegen.

KOMMENTARE
Chateaubriand mit Sauce Bearnaise

Benutzerbild von kochnix1
   kochnix1
Nur ein Wort"Klasse".5* LG Michael
Benutzerbild von diekarin
   diekarin
Zum Glück brauche ich keine Kalorien zählen, klasse gemacht 5* LG
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
schon alleine für die selbstgemachte Sauce gebe ich Dir gerne die vollen *****. OK....ist nichts für Kalorienzähler......aber etwas für mich ;-))))))))))) LG Geli
Benutzerbild von Tandora
   Tandora
fein ist es LG TaNDORA
Benutzerbild von Forelle1962
   Forelle1962
WOW sieht das leggaaaaaaaaaaa aus ;-) Grüß´li

Um das Rezept "Chateaubriand mit Sauce Bearnaise" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung