Lammkarree mit einer Honig-Mango-Chili Marinade, dazu Safran-Steinpilz-Risotto

40 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Lammkarree
Mangos 3 Stück
Chilischoten 2 Stück
Knoblauchzehen 2 Stück
Honig 1 EL
Lammkarree 800 g
Olivenöl 1 Schuss
Thymian 1 Bund
Rosmarin 1 Bund
Risotto
Steinpilze 20 g
Safran Pulver 1 Prise
Zwiebeln 2 Stück
Knoblauchzehe 1 Stück
Geflügelfond 250 ml
Riesling 200 ml
Risotto-Reis 800 g
Butter 2 EL
Parmesan 100 g

Zubereitung

Lammkarree

1.Für das Lammkarree die Mangos halbieren, entkernen und das Fruchtmark herauskratzen. Chilischoten und Knoblauchzehen fein hacken. Nun die Mangos mit Honig, Chili und Knoblauch pürieren. Die Lammkarees kurz in Öl kross anbraten, in einen Bräter legen. Thymian und Rosmarin dazugeben und mit der Marinade übergießen. Bei Niedrigtemperatur backen, bis das Fleisch zart ist.

Risotto

2.Für das Risotto die Steinpilze in kochendem Safranwasser einlegen und von der Kochstelle nehmen, damit das Wasser einziehen kann. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken. In einem Topf die Zwiebeln und Knoblauch in Butter andünsten, den Reis dazu geben und anbraten.

3.Nach ca. 2 Minuten 200 ml Riesling dazugeben und unterrühren. Die Steinpilze dazugeben und hin und wieder mit dem Steinpilz-Safran Wasser und Geflügelfond übergießen, bis eine cremige Konsistenz entsteht. Zum Schluss 2 EL Butter und 100 g geriebenen Parmesan dazugeben und unterrühren. Alles zusammen servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lammkarree mit einer Honig-Mango-Chili Marinade, dazu Safran-Steinpilz-Risotto“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lammkarree mit einer Honig-Mango-Chili Marinade, dazu Safran-Steinpilz-Risotto“