Calzone (mit Pilzen, Salami und Schinken)

Rezept: Calzone (mit Pilzen, Salami und Schinken)
Aus selbstgemachten Pizzateig - eine Gaumenfreude
15
Aus selbstgemachten Pizzateig - eine Gaumenfreude
02:10
4
1787
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Der Teig
225 ml
Wasser
1 TL
Salz
3 EL
Olivenöl
450 g
Mehl
1 Päckchen
Hefe Würfel
Nun nur noch die Fülle
350 g
Mozzarella
3 EL
Tomatenmark
1 EL
Basilikum gehackt
50 g
Mozzarella gerieben
150 g
Schinken
250 g
Champignons Konserve abgetropft
20 Blatt
Salami
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.09.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
937 (224)
Eiweiß
10,0 g
Kohlenhydrate
18,0 g
Fett
12,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Calzone (mit Pilzen, Salami und Schinken)

CrespelleTopfen-palatschinken

ZUBEREITUNG
Calzone (mit Pilzen, Salami und Schinken)

Der Teig - schnell und einfach oder doch traditionell?
1
Der Einfachheit halber gebe ich immer alle Zutaten für den Teig in den Brotbackautomaten und lasse im TEIGPROGRAMM die Maschine für mich arbeiten. Sollte so etwas nicht vorhanden sein, dann bitte die Teigzutaten so kräftig wie es geht miteinander verkneten und dann in einer Schüssel zugedeckt (an einem warmen Ort) ca. für 1 Stunde rasten lassen. Dann nochmals kneten und wieder für ca. 1/2 Stunde weiter rasten lassen. Das Volumen des Teiges sollte sich in der Wartezeit verdoppeln.
Der Belag
2
Nun das Backrohr auf 230 Grad vorheizen.
3
Den Teig ausrollen und dann von Hand so dünn wie möglich ziehen.
4
Nun mit Tomatenmark bestreichen und dieses verteilen.
5
Im Anschluss den in Scheiben geschnittenen Mozzarella raufgeben (aber nur auf eine Hälfte des Teiges - genau wie alle anderen Zutaten auch). Den Rest des Teiges benötigt man ja zum Zusammenschlagen.
6
Auf den Mozzarella nun den Schinken verteilen.
7
Nun die Champignons (sollten schon in Scheiben sein) auf den Schinken geben und im Anschluss auch gleich mit der Salami belegen.
8
Nur noch den geriebenen Käse raufgeben und mit dem klein geschnittenen Basilikum bestreuen.
9
Alles zusammenklappen und fest verschließen.
10
Den Deckel nun noch mit etwas Tomatenmark bestreichen (wegen der Optik vor allem).
11
Für ca. 30 Minuten ab in den Ofen. Zu guter Letzt nur noch heiß auf den Teller geben und GENIEßEN!!!!!!!

KOMMENTARE
Calzone (mit Pilzen, Salami und Schinken)

Benutzerbild von Trapper1000
   Trapper1000
He- die find ich klasse. Hab ich letzte Woche auch ein Rezept eingestellt, - ich mag die auch viel lieber, weil die innen so schön saftig sind. Tolles Rezept- lecker!
Benutzerbild von muschelsammlerin
   muschelsammlerin
sehr schönes rezept 5***** g.l.g
   4kleeblatt
Bestimmt köstlich. Probier ich auch einmal. 5* LG Anna
Benutzerbild von guben1966
   guben1966
Lecker! Ich mache auch lieber Calzone statt Pizza auf Blech! Schönes Rezept! 5***** GGVLG Anne

Um das Rezept "Calzone (mit Pilzen, Salami und Schinken)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung