Metaxa Sauce nach Art der alten Griechen :-)

4 Std leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Tomaten eingelegt 1600 ml
Sahne 30% Fett 600 ml
Gemüsezwiebel gewürfelt extra fein 1
Paprika grün 2
Metaxa 200 ml
Salz; Peffer; Paprika Rosenscharf; Olivenöl; Tabasco, Tomatenmark etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
380 (91)
Eiweiß
1,1 g
Kohlenhydrate
2,1 g
Fett
8,7 g

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
3 Std 50 Min
Gesamtzeit:
4 Std

1.Eigentlich ist Metaxa Sauce ein sehr einfaches Gericht....leider sind die meisten Restaurants nicht mal dazu in der Lage!!! Zumeist gibts Brühe mit Tomatenmark und Sahne ...Mahlzeit, dauert so 5 Min. ....

2.Hier mal die Variante von Jannis Mama: Wir brauchen einen großen Topf ( 4l.). 2-3 El. Olivenöl in den Topf, erhitzen. Die feingehackte Gemüsezwiebel hinzu und glasig anschwitzen. Die Paprika ebenfalls sehr klein Würfeln und dazu geben. Beides zusammen dünsten und zu Seite stellen. Die ganzen Tomaten aus der Dose entnehmen, die Flüssigkeit in den Top geben und wieder auf die Flamme. Die Tomaten vom Strunk befreien und grob hacken. Dann in den Topf.

3.Jetzt 200 ml. Sahne dazu und köcheln lassen.... und köcheln ....und köcheln... (ACHTUNG! Der Metaxa kommt in die Sauce, der ist nicht um die Zeit zu überbrücken :-) ...) Nun zwischen durch immer wieder ein Schuss Wasser und etwas Sahne hinzugeben. Nach ca. 3 Std. (Ich empfehle für zwischendurch einen gut gekühlten Mavrodaphne) mit dem abschmecken beginnen.

4.Zuerst den Metaxa hinzugeben, dann mit den Gewürzen nach und nach den gewünschten Geschmack herausarbeiten. (Tabasco bringt eine feine Schärfe die zu einer guten Metaxa Sauce gehört, wer es gerne tomatiger mag, etwas Tomatenmark hinzugeben).

5.So, nachdem dauernden Probieren, den div. Getränken ist Essen jetzt eh kein Thema mehr :-)....die Sauce schmeckt gut durchgezogen sowieso am Besten! In den nächten Wochen werde ich ein paar Rezepte einstellen, die mit dieser Sauce den besonderen "Kick" bekommen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Metaxa Sauce nach Art der alten Griechen :-)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Metaxa Sauce nach Art der alten Griechen :-)“